11.07.2011

IXI-UMS Version 5.85 - verbesserter User-Komfort, höhere Sicherheit und einfachere Administration

Seit kurzem ist das Release 5.85 der Fax- und Unified Messaging-Lösung IXI-UMS von serVonic erhältlich. Im Fokus der Weiterentwicklung stehen höherer User-Komfort, erweiterte Sicherheitseinstellungen sowie eine Vereinfachung in der Administration der Software.

Für den MultiSite Betrieb – Nutzung der serVonic Lösung an mehreren Standorten - stehen ab sofort auch IXI-UMS SMS und MWI zur Verfügung.   Nähere Informationen erhalten Sie in unserer Pressemitteilung oder bei Ihrem serVonic Autorisierten Vertriebspartner.

Administration: Kontextsensitive Hilfe und Lizenzüberblick
Dank der kontextsensitiven Hilfe steht dem Administrator ab sofort für alle IXI-UMS Komponenten im jeweiligen Tab eine „Hilfe“-Funktion mit Erläuterungen zur Verfügung. Eine bessere Übersicht über die derzeit verbrauchten Lizenzen bietet der neue User Count in der Lizenzübersicht. Zudem stehen weitere Vereinfachungen beim Ausdrucken von Versandreports, dem neuen Datum-Uhrzeit-„Stempel“ sowie eine erweiterte Rufnummernzuordnung im Journal zur Verfügung.

Sicherheit: Erweiterte Blacklist und Verdachtsmeldung
Mit der neuen Version 5.85 hat serVonic nochmals den Sicherheitsstandard seiner Software erhöht. So ermöglicht eine erweiterte Blacklist die Rufnummernsperre jetzt Inbound und Outbound. Versucht ein im AD nicht eingetragener Benutzer eine UMS-Nachricht zu versenden, kann optional ein Default-Empfänger per E-Mail informiert werden. Höhere Sicherheitsstandards bei PIN-Einstellungen sowie Fernabfrage des IXI-UMS Enhanced Voice Packages runden die verbesserten Security-Features ab.

User-Komfort: Neue Mobile Personal Homepage und Web-Anwendung für Faxversand
Die neu überarbeitete Mobile Personal Homepage bietet dem Anwender u.a. bessere Übersicht sowie die Möglichkeit einer benutzerabhängige Zeitschaltung der Voice Boxen. Mittels einfach gestalteter HTML-Seite können die Benutzer individuelle Faxdeckblätter gestalten und verwenden.

IXI-UMS für Microsoft Dynamics NAV 5.x und NAV 2009
Über die Schnittstelle IXI-UMS NAVconnect können IXI-UMS Fax- und Unified Messaging Funktionen für die Microsoft Business Solution Dynamics NAV zur Verfügung gestellt werden. IXI-UMS 5.85 steht für Microsoft Dynamics NAV 5.x sowie NAV 2009 mit „Classic Client“ zur Verfügung. Die Anbindung an Microsoft Dynamics NAV 2009 R2 sowie den Microsoft Dynamics NAV RTC „Role tailored Client“ ist in Vorbereitung.

Nähere Informationen erhalten Sie in unserer Pressemitteilung oder bei Ihrem serVonic Autorisierten Vertriebspartner.

IXI-UMS Kunden mit aktuellem Software-Wartungsvertrag können die neue IXI-UMS Version bei serVonic anfordern.

 

<- Zurück zu: News

Impressum | AGB | © 2018 estos GmbH